Beratungsdienste

Übersicht über Beratungsdienste in Balingen und Umgebung


Krebsberatungsstelle Universitätsklinikum Tübingen

Mit vereinten Kräften

  • der Deutschen Krebshilfe e.V.,
  • unserem Förderverein der Ökumenischen Hospizgruppe Balingen,
  • der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Balingen und
  • dem Zollernalbkreis

kann hier in Balingen die Krebsberatungsstelle angeboten werden.

Termin
Jeden Montag ganztägig nach vorheriger Terminvereinbarung
Psychologischer Beratungsdienst Südwestdeutsches Tumorzentrum des Universitätsklinikums Tübingen, derzeit im Ev. Gemeindehaus Heselwangen, 72336 Balingen, Bürgermeister-Jetter-Str. 7
Kontakt
Tel. 07071/2987033
Fax: 07071/295266
E-Mail: krebsberatung [at] med [Punkt] uni-tuebingen [Punkt] de

AG Hospiz Mittelbereich Hechingen

(SKM – Kath. Verein für soziale Dienste im Dekanat Zollern)
Gutleuthausstr. 8
72379 Hechingen
Tel.: 07471 / 933242, Mobil: 0159 / 04693741
Info: http://hospiz-hechingen.de
Einsatzleitung & Koordination: Anna Hömens, Erwin Schäfer


SAPV (Spezialisierte ambulante Palliativversorgung)

Kooperation zwischen dem

Sozialwerk Hechingen und Umgebung e.V.
Weilheimer Str.19
72379 Hechingen

Spezialisierte ambulante Palliativversorgung im Zollernalbkreis

Hospizlich-Palliative Versorgung von schwerstkranken und sterbenden Menschen orientiert sich an den medizinischen, pflegerischen, psychosozialen und spirituellen Bedürfnissen der Patienten und ihren Angehörigen. Um die betreuten Menschen ganzheitlich im Blick zu behalten, arbeiten unterschiedliche Berufsgruppen in einem interdisziplinären Netzwerk multiprofessionell und sich gegenseitig unterstützend zusammen.